Wien
25 Jan, Saturday
-1° C
TOP
Franziska Resinger - Kreativagentur franCie.

Franziska Resinger – franCie.

Liebe Franzi, stell’ dich unseren Leserinnen doch einmal kurz vor. Wer bist du und was machst du?

Ich möchte bei allem was ich tue einfach authentisch rüberkommen. Ich würde mich jetzt nicht als Feministin bezeichnen, aber die Frau von heute kann einfach etwas bewirken. Meine Kreativagentur franCie. ist ein gutes Beispiel dafür. Meine Kunden sagen mir oft, dass ich sie motiviere und mit meiner Begeisterungsfähigkeit anstecke. Das bin ich, das ist franCie..

 

Franziska Resinger - Kreativagentur franCie.

Wie bringst du Job und Privatleben unter einen Hut?

Es ist nicht immer ganz einfach, die Grenzen sind hier fließend. Ich habe mich für die Selbstständigkeit entschieden und ich bin sehr glücklich damit, mit all ihren Vor- und Nachteilen. Um einmal Abschalten zu können, braucht es viel Bewusstsein und oftmals etwas Mühe. Ich bin einfach selbst der größte Fan meiner Kunden und das wirkt sich auch auf unsere Geschäftsbeziehung, die Arbeit und letztendlich das Ergebnis aus. Das gibt mir auch für mein Privatleben viel positive Energie.

 

Franziska Resinger - Kreativagentur franCie.

Was bedeutet Weiblichkeit für dich?

Die Unterstützung die sich Frauen gegenseitig geben können, besondere Einfühlsamkeit und auch die Stärke einmal Schwäche zu zeigen. Das fällt uns Frauen oft einfach leichter.

 

Wie lebst du dein Frau-Sein?

Oberflächlich gesagt liebe ich es mich in ein tolles Outfit zu schmeißen und mit meinen Freundinnen um die Häuser zu ziehen. Genauso habe ich nichts dagegen mich in meiner Beziehung einmal fallen zu lassen und darauf zu vertrauen, dass es auch jemanden anderen gibt, der Verantwortung übernimmt. Im Job ist das ja leider oft gleich ein Zeichen von Schwäche.

 

Worin besteht dein Sinn des Lebens? Hast du eine Vision in dieser Welt?

Ich möchte mein Umfeld, egal ob geschäftlich, im Freundes- oder Familienkreis ermutigen an sich zu glauben und ihre Träume zu verwirklichen. Es macht mich glücklich ein Facilitator für andere zu sein. Das gibt mir einfach viel.

 

Franziska Resinger - Kreativagentur franCie.

Was war für dich bis jetzt die größte Herausforderung in deinem Leben?

Immer und ständig mich zu besinnen, ob das was ich tue meaningful ist und irgendjemandem etwas bringt. Sobald ich dieses Gefühl nicht mehr habe höre ich auf. Auf privater Ebene war dieses Jahr einfach eine emotionale Achterbahnfahrt. Inmitten meiner eigenen Hochzeitsvorbereitung wurde bei meiner besten Freundin Brustkrebs diagnostiziert. Gleichzeitig trudelten zu dieser Zeit große Kundenprojekte ein und ich musste im wahrsten Sinne des Wortes auf vielen Hochzeiten gleichzeitig tanzen.

 

Wie sieht dein Alltag aus? Hast du Rituale, die du uns verrätst?

Ich habe nicht wirklich einen Alltag. Sehne mich aber schon manchmal nach einem geregelteren oder langweiligeren Leben. Ich habe viele Rituale. Die geben mir Stabilität und Sicherheit. Ich mache zum Beispiel jeden Tag in der Früh mein Bett – selbst wenn ich schon viel zu spät dran bin.

 

Welche Tools helfen dir, zurück in deine Mitte zu finden? 

Musik. Am liebsten lautstark und grölend im Auto.

 

Wofür bist du heute dankbar?

Dass ich das tun kann und darf was ich tue. Für meinen wunderbaren beständigen Freundeskreis und meine gesunde Familie. Und für eine Pizza und Film schauen abends vor dem Fernseher mit meinem Mann.

 

Franziska Resinger - Kreativagentur franCie.

Was bringt dein Herz zum Lachen?

Meine beiden Neffen Johan und Johannes.

 

Wo findest du Inspiration?

Reisen. Ist einfach so. Und genauso bei einem tollen Gespräch und einer guten Flasche Wein.

 

Franziska Resinger - Kreativagentur franCie.

Was würdest du aus heutiger Sicht deinem 15-jährigen Selbst raten?

Nicht so verbissen zu sein. Manchmal locker zu lassen. Unbedingt auf sich selbst hören und sich selbst mehr spüren.

 

Danke dir vielmals, liebe Franzi!

francie.at

instagram.com/francie

Fotos: Jenni Koller